Kerntagung und offene Tagung

Die Kerntagung umfasst einen Kernteil mit eingeladenen Vorträgen zum Leitthema "Wettbewerbspolitik und Regulierung in einer globalen Wirtschaftsordnung" und einen offenen Teil mit freien Themen. Beiträge zur offenen Tagung können aus allen Bereichen der Wirtschaftswissenschaften eingereicht werden.

Der Einsendeschluss für Beiträge zur offenen Tagung ist der 1. März 2013

Die Einreichungen werden von anonymen Gutachtern begutachtet und daraufhin von der Vorbereitungskommission ausgewählt. Mit einer Entscheidung der Kommission kann ca. bis zum 15. Mai 2013 gerechnet werden.

 

Reinhard-Selten-Preis (Young Author Best Paper Award)

Der Verein für Socialpolitik vergibt jährlich im Rahmen seiner Jahrestagung den Reinhard-Selten-Preis (Young Author Best Paper Award) für Papiere, die sich insbesondere durch Originalität, Bedeutung der Fragestellung und saubere Methodik auszeichnen.

Der Preis wird an Autorinnen und Autoren des offenen Teils der Jahrestagung vergeben. Keine/r der Autorinnen oder Autoren darf im Jahr der Konferenz das 32. Lebensjahr überschritten haben. 

Interessenten müssen bei der Einreichung ihrer Beiträge zur offenen Tagung angeben, ob sie für diesen Preis berücksichtigt werden möchten.

 

Vorbereitung der Kerntagung

Volker Nocke, Universität Mannheim

 

Vorbereitungskommission der offenen Tagung

Hans-Theo Normann, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Vorsitzender)

Klaus Adam, Universität Mannheim

Florian Heiss, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

David Jaeger, City University of New York und Universität zu Köln

Dorothea Kübler, Wissenschaftszentrum Berlin und TU Berlin

András Löffler, Freie Universität Berlin

Frank Riedel, Universität Bielefeld

Berthold Wigger, Karlsruher Institut für Technologie

 

 

Lokale Organisation

Justus Haucap

Beatrice Pagel